Bauwerksabdichtungen

 

Wir führen für Sie aus :

 

- Fugenabdichtungen nach WHG als zertifizierter Fachbetrieb

 

- (bio-) chemikalienbeständige Abdichtungen/Dichtstoffe für Böden, Lagertanks, Silos, JGS-Anlagen 

 

- Bauwerksabdichtung mit kunststoffmodifizierten Bitumendickbeschichtungen (KMB) nach DIN 18195

 

- FERMADUR® - Kompressionsdichtung

 

Als speziell geschulter Vertragspartner der Denso GmbH in Leverkusen,
(DEKOBA-Dichtungstechnik GmbH), bieten wir Dichtungsarbeiten mit FERMADUR-Profilen für die verschiedensten Einsatzgebiete an.FERMADUR ist ein Dichtungsprofil aus Elastomeren mit geschlossenzelliger Struktur, glatter Außenhaut und kreisförmigen Querschnitt.FERMADUR ist vielseitig im Neubau und in der Erhaltung einsetzbar. Vielfältige Verwendung bietet sich im Ingenieurbau, in Klärwerken, Schleusen, Schwimm-bädern, bei Vortriebskanälen und Fertigelementbauten.Dieses Dichtungsmittel ist eine Fortentwicklung des TOK-Rollringes, der sich seit Jahrzehnten als Dichtung für Rohrverbindungen von Abwasserleitungen aus Beton und Stahlbeton bewährt hat.FERMADUR dichtet Fugen durch Rückstellkräfte, die durch die Verformung des Dichtungsprofils beim Einbauen in die Fuge erzeugt werden. Eine Verklebung an den Fugenflanken ist nicht erforderlich. FERMADUR kann deshalb unabhängig von den Witterungsverhältnissen, im Sommer und Winter, bei Regen und Schnee verarbeitet werden. Selbst bei undichten Fugen mit ständig drückendem Wasser kann FERMADUR eingebaut und sofort wirksam werden.
Die Wasserdruckbeständigkeit läßt sich über den Verformungsgrad des Profils einstellen. Bei hoher Verformung kann Dichtigkeit von 1,0 bar erzielt werden. Höhere Drücke auf Anfrage.


 



 




 




 



 


 



 




 




 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

 

Weiner GmbH

Technische Baustoffe

Rößstraße 6

97490 Poppenhausen

 

Fon: 09725 7193-0

Fax: 09725 7193-77

 

Mail:

info@weiner-baustoffe.de

 

Öffnungszeiten 

Mo - Fr    07:00 - 12:00

                 13:00 - 16:30